Verbundglas

Verbundglas besteht aus mindestens zwei Glasscheiben, die mithilfe einer reißfesten Folie dauerhaft verbunden werden. Bei uns erhalten Sie Sicherheits-Verbundglas im Zuschnitt in den Glasstärken 6 / 8 / 10 / 12 / 16 und 20 mm aus Floatglas, Einscheibensicherheitsglas oder teilvorgespanntem Glas. Verbundglas ist als Klarglas oder in satinierter Ausführung erhältlich und wird mit geschliffenen und polierten Kanten produziert - ohne Aufpreis.

Verbundglas: Vorteile und Eigenschaften

Bei einem Verbundglas werden mindestens zwei Glasscheiben mit einer reißfesten Verbundfolie aus Polyvinylbutyral (PVB) als Zwischenschicht unter Hitze und Druck verbunden, wodurch dieses Glas besonders widerstandsfähig und bruchfest wird. Der Vorteil von Verbundglas ist die gute Energiebilanz, weshalb eine Verbund Verglasung häufig auch als Wärmeschutzglas oder Isolierglas bezeichnet und beispielsweise als Überkopfverglasung bei Wintergärten eingesetzt wird. Durch seinen mehrschichtigen Aufbau ist das Glas darüber hinaus auch schalldämmend und reduziert die Geräusche hinter der Glasscheibe. Verbundglas ist besonders bruchsicher, da im Falle eines Bruches die Glasscheibe komplett bleibt und die Bruckstücke an der Folie haften. Damit bietet Glas mit Verbundfolie auch bei Überkopf- und begehbaren Verglasungen eine gewisse Resttragfähigkeit.

Fragen und Antworten

Was ist Verbundglas?

Verbundglas ist ein Verbund aus mindestens zwei Flachglasscheiben, die mit einer reißfesten Verbundfolie zwischen den Glasschichten unter Druck und Hitze zu einer Einheit verbunden werden. Bei einem Bruch von Verbundglas bleiben die Bruchstücke an der Kunststofffolie, wodurch die Glasscheibe ganz und komplett im Rahmen bleibt. Verbundsicherheitsglas wird für Verglasungen mit einem hohen Sicherheitsanspruch verwendet und ist für begehbare Verglasungen, Überkopfverglasungen sowie absturzsichernde Verglasungen geeignet.

In welchen Größen ist Verbundglas erhältlich?

Da wir alle Verbundgläser auf Maß fertigen, können Sie in unserem Onlineshop millimetergenau die Höhe und Breite - ab 25 x 20 cm bis hin zu 250 x 150 cm - auswählen. Neben der Wunschgröße bieten wir auch weitere Optionen wie Bohrungen oder eine hochwertige Versiegelung. Alle unsere Verbundglas-Scheiben nach Maß werden automatisch mit geschliffenen und polierten Kanten ausgeliefert.

Welche Vorteile und Eigenschaften hat Verbundglas?

Verbundglas ist je nach Glasstärke schwer, widerstandsfähig und bruchsicher. Außerdem ist es resistent gegen Hitze und Kälte und verfügt über eine wärme- und schalldämmende Wirkung. Aus diesem Grund wird Verbundglas für Anwendungen mit einem hohen Sicherheitsanspruch verwendet. Beispielsweise Balkongeländer, Terassenüberdachungen, Glas-Vordächer oder auch begehbare Glasflächen. Durch die reisfeste Folie zwischen den einzelnen Flachglasscheiben bietet Verbundglas eine Resttragfähigkeit im Falle eines Glasbruch da die Glasscheibe komplett und im Rahmen bleibt.

Was schwer ist Verbundglas?

Sicherheitsglas wiegt pro Quadratmeter je Millimeter Glasdicke 2,5 kg. Über unseren Glasgewichts-Rechner können Sie das Gewicht von Verbundglas ganz einfach berechnen lassen.

Jetzt Verbundglas ansehen!

Sie haben gelesen: Verbundglas kaufen im Zuschnitt nach Maß

Sie haben gelesen:

Unsere Cyber-Week-Aktion:
Jetzt 7 % sparen, auf alle Produkte! Code CYBER7 - bis zum 4.12.2022.